Wohnungsbau


Der Berliner Wohnungsbau ist geprägt von den zahlreichen Gebäuden der großen Stadtentwicklung ab 1891. Diese Gebäude sind in der Regel großzügig geplant, reichhaltig verziert und  erfreuen sich bei den Bewohner trotz der hohen baulichen Dichte und den unzureichenden technischen Ausstattung einer großen Beliebtheit.

Sanierung Berliner Altbau

Prenzlauer Berg, Berlin

 

Dachausbau

Prenzlauer Berg, Berlin

Der Dachraum des Berliner Gründerzeithauses wurde nach einem Brandschaden mit zwei Wohnungen von jeweils 100 m² Nutzfläche ausgebaut. Beide Wohneinheiten verfügen über eine Dachterrasse, die den offenen Wohnraum erweitert. Die beiden Terrassen sind ins Gebäude gesetzt und in die hochgezogene Straßenfassade integriert.

Sanierung Siedlungshaus

Ev. Luisenfriedhof II, Berlin

Umplanung und Sanierung eines ehemaligen Verwaltungshauses zu einem Siedlungshaus mit ca. 120 m² Wohnfläche verteilt auf 3 Etagen. Das Bestandsgebäude ist Teil einer Friedhofsanlage aus dem 19. Jahrhundert und schließt an eine 1868 erbaute Kapelle an.